Mutter-Kind-Pass - Hebammenteam

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mutter-Kind-Pass

Leistungen
Hebammenberatung im Mutter-Kind-Pass

Seit 1.11.2013  ist die Hebammenberatung im Mutter-Kind-Pass verankert.
Mit 1.3.2014 ist diese Hebammenberatung für alle werdenden Mütter kostenlos möglich.

Zwischen der 18.-22. Schwangerschaftswoche hat jede Schwangere den gesetzlichen Anspruch eine Hebamme aufzusuchen und sich kostenlos beraten zu lassen. Die Beratung der Hebamme im Mutterkindpass wird zusätzlich angeboten und ist völlig unabhängig zu den Untersuchungen bei Ihrem Gynäkologen.

Ein Beratungsgespräch dauert 1 Stunde und  liefert Ihnen Wissenswertes aus dem Fachbereich einer Hebamme und dient zur  Stärkung Ihres Selbstvertrauens   rund um die Themen Schwangerschaft, gesundheitsförderndes und präventives Verhalten während der Schwangerschaft, Ernährung, Bewegung und Sport, Geburt, Geburtsort, Geburtsvorbereitung, Wochenbett, Stillen, Neugeborenes,  uvm.

Dieser Termin wird, wenn er zw. 18.-22.SSW stattfindet, direkt über die Krankenkasse verrechnet und ist somit kostenlos.

Wir freuen uns mit Ihnen offene Fragen zu klären.

Diese Beratung wird ausdrücklich empfohlen, bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten sie gerne.
Copyright by Hebammenteam together
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü